energienachweis-haus

Wärmeschutznachweis – das müssen Sie bei Neubau & Modernisierungen beachten

Nicht nur der Energieausweis für ein Haus kann unter gewissen Bedingungen verpflichtend für Eigentümer sein, sondern auch der Wärmeschutznachweis. Sollten Sie aktuell einen Neubau planen oder eine Bestandsimmobilie umfassend modernisieren, sollten Sie die folgenden Punkte beherzigen.

Mehr lesen „Wärmeschutznachweis – das müssen Sie bei Neubau & Modernisierungen beachten“

immobilienservice

Das sollten Sie als Vermieter zum Thema Immobilienservice wissen

Wir von Vermietet.de glauben, dass die Vermietung und Verwaltung von Immobilien einfach sein sollte. Ein fachkundiger Immobilienservice kommt da genau richtig. Solch ein Service für eine Immobilie, der sich in erster Linie mit der Pflege des Gebäudes sowie der Gartenanlage befasst, kann Ihnen viel Arbeit abnehmen. Ob das für Sie hilfreich sein kann, erfahren Sie hier von uns.
Mehr lesen „Das sollten Sie als Vermieter zum Thema Immobilienservice wissen“

energieausweis-bei-vermietung

Energieausweis bei Vermietung: Das Wichtigste für Vermieter zusammengefasst!

Eine Immobilie mit guter Energiebilanz ist für Verkäufer und Vermieter gleichermaßen relevant. Der dazugehörige Energieausweis dient bei Vermietung und Verkauf als Nachweis der energetischen Qualität eines Gebäudes. – Und die hat Einfluss auf Marktwert und Mietpreis.
Mehr lesen „Energieausweis bei Vermietung: Das Wichtigste für Vermieter zusammengefasst!“

gebäudeverwaltung software

Profitieren Sie bei der Gebäudeverwaltung mit der Software von Vermietet.de

Sagen Sie Tschüss zu Excel & Co. Mit der Immobilien- und Gebäudeverwaltungs-Software von Vermietet.de erledigen Sie Ihre Arbeit als Eigentümer und Vermieter übersichtlich, unkompliziert und mit weniger Aufwand. Das ermöglichen wir unter anderem dank automatisierter Buchhaltung, einem intelligenten Dokumenten- und Mietermanagement und übersichtlichen Objektbeschreibungen.
Mehr lesen „Profitieren Sie bei der Gebäudeverwaltung mit der Software von Vermietet.de“

Exposé für die Gewerbeimmobilie erstellen & verwalten – profitieren Sie von Vermietet.de

Um ein gewerbliches Objekt erfolgreich zu verkaufen, benötigen Sie ein ansprechendes Exposé für die Gewerbeimmobilie mit allen relevanten Informationen. Hierfür ist es hilfreich, wenn diese übersichtlich an einem Ort vorliegen. Mit der Software von Vermietet.de ist dies gegeben. Zudem können Sie eine kostenlose Bewertung Ihrer Objekte vornehmen, um eine valide Markteinschätzung vorzunehmen.
Mehr lesen „Exposé für die Gewerbeimmobilie erstellen & verwalten – profitieren Sie von Vermietet.de“

bruttomiete

Was ist unter dem Begriff Bruttomiete zu verstehen?

Mieter und Vermieter glauben oft, dass Bruttomieten bereits Umsatzsteuern enthalten. Das Mieten von privat genutzten Räumen ist jedoch prinzipiell nicht umsatzsteuerpflichtig. Auf was die Formulierung Bruttomiete wirklich hinweist und wie sie zusammengesetzt ist, erklärt Ihnen der nachfolgende Beitrag. Zudem erfahren Sie alles über Erhöhungen und Minderungen von Bruttomieten.
Mehr lesen „Was ist unter dem Begriff Bruttomiete zu verstehen?“

mieterhöhungsschreiben

Mieterhöhungsschreiben rechtssicher formulieren

Als Vermieter sind Sie verpflichtet, eine Mieterhöhung schriftlich anzukündigen. Andernfalls ist diese wirkungslos. Für ein solches Mieterhöhungsschreiben gibt er Vorgaben, die Sie einhalten müssen. Andernfalls kann der Mieter das Schreiben schon allein der Form halber anzweifeln. Wir informieren Sie in diesem Beitrag, wie Sie ein Mieterhöhungsschreiben rechtssicher formulieren.
Mehr lesen „Mieterhöhungsschreiben rechtssicher formulieren“

mieter-kuendigen

Mieter fristlos kündigen – diese Gründe sollten Vermieter kennen

Der allgemeine Mieterschutz ist in Deutschland als sehr hoch anzusehen. Dennoch ist es natürlich möglich, dass der Vermieter einem Mieter kündigen kann. Mit Vermietet.de sind Eigentümer und Hausverwalter auf der sicheren Seite. Die anwaltlich geprüften Vorlagen für verschiedene Kündigungsgründe sind nur einer der Vorteile von Vermietet.de.
Mehr lesen „Mieter fristlos kündigen – diese Gründe sollten Vermieter kennen“

mietverwaltung

Digitale Mietverwaltung mit der kostenlosen Software von Vermietet.de

Eine Mietverwaltung mit der Betreuung der Mieter und anderen Aufgaben zu beauftragen, klingt für viele Vermieter verlockend. Das ist aber auch mit hohen Kosten und im schlimmsten Fall viel Ärger verbunden, wenn man an die falsche Firma gerät. Mit der modernen Immobilienverwaltungssoftware Vermietet.de gelingt die eigenständige Verwaltung, Buchhaltung und Dokumentation – einfach und kostenlos.
Mehr lesen „Digitale Mietverwaltung mit der kostenlosen Software von Vermietet.de“

immobilienverwaltungssoftware

Immobilienverwaltungssoftware von Vermietet.de – Immobilien selbst und kostengünstig verwalten

Mit der Immobilienverwaltungssoftware von Vermietet.de erleben Eigentümer und Hausverwalter, wie unkompliziert und schnell die Verwaltung von Mieteinheiten und -objekten sein kann – gänzlich ohne spezielle Fachkenntnisse, ohne hohen Arbeitsaufwand und ohne Papier. Sie haben Fragen? Wir liefern jetzt die wichtigsten Antworten und zeigen, wie diese Software die Vermietung von Immobilien vereinfacht.
Mehr lesen „Immobilienverwaltungssoftware von Vermietet.de – Immobilien selbst und kostengünstig verwalten“

wohnung-verwalten-lassen-kosten

Wohnung teuer verwalten lassen oder Kosten sparen mit Vermietet.de?

Möchten Sie Ihre Wohnung verwalten lassen, müssen Sie Kosten einkalkulieren, die je nach Anzahl der Mieteinheiten, Mieter und individuell vereinbarten Verwaltungsaufgaben nicht gering sind. Mit der intelligenten Software von Vermietet.de gelingt Ihnen die kostenfreie, eigenständige Immobilienverwaltung – und das ohne großen Aufwand und spezielle Kenntnisse.
Mehr lesen „Wohnung teuer verwalten lassen oder Kosten sparen mit Vermietet.de?“

vermietung-und-verpachtung-werbungskosten

Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung – Werbungskosten steuerlich absetzen

Wohn- oder Gewerbeobjekte müssen in der Regel Mieteinnahmen erwirtschaften, die es langfristig abzusichern und zu erhalten gilt. Daraus resultierende Aufwendungen belasten die Einnahmen und sollen im Idealfall bei Vermietung und Verpachtung als Werbungskosten abgesetzt werden. Erfahren Sie im nachfolgenden Beitrag, ob die Möglichkeit besteht und welche Ausgaben unter den Begriff Werbung fallen.
Mehr lesen „Einnahmen aus Vermietung und Verpachtung – Werbungskosten steuerlich absetzen“

selbstverwaltung-durch-eigentümer

Selbstverwaltung durch Eigentümer: Herausforderungen mit Vermietet.de meistern!

Die Selbstverwaltung durch Eigentümer ist in der deutschen Vermietungspraxis Gang und Gäbe – dennoch „leiden“ viele Eigentümer unter den Schwierigkeiten der eigenständigen Verwaltung. Vermietet.de – die Software für eigenständige Immobilienverwaltung – erleichtert die Arbeit in vielerlei Hinsicht.
Mehr lesen „Selbstverwaltung durch Eigentümer: Herausforderungen mit Vermietet.de meistern!“

aufgaben-eines-immobilienverwalters

Aufgaben eines Immobilienverwalters in Mietwohnungen und Eigentümergemeinschaften

Sie besitzen eine Immobilie und möchten die Verwaltung Ihres Objektes an einen Verwalter abgeben? Sie stellen sich die Frage: Was macht ein Immobilienverwalter? Bevor Sie einen Verwalter beauftragen, informieren wir Sie über die Aufgaben eines Immobilienverwalters.
Mehr lesen „Aufgaben eines Immobilienverwalters in Mietwohnungen und Eigentümergemeinschaften“

energieausweis-mietwohnung

Energieausweis für die Mietwohnung – das müssen Sie als Vermieter wissen

Ob Sie als Vermieter eine Immobilie kaufen oder vermieten möchten: Sie benötigen zwingend einen Energieausweis für die Mietwohnung – nicht nur für Sie selbst, um den Energieverbrauch der Immobilie zu erfahren, sondern spätestens wenn der Mieter danach fragt. Wir geben Ihnen die wichtigsten Informationen.
Mehr lesen „Energieausweis für die Mietwohnung – das müssen Sie als Vermieter wissen“

wohnung-vermieten-steuer

Wohnung vermieten – Steuer-Freigrenzen und weitere Infos für Vermieter

Wer eine Wohnung vermieten will, muss Steuern zahlen. Da führt kein Weg dran vorbei – außer man überschreitet gewisse Freigrenzen nicht. Welche steuerrechtlichen Regelungen Vermieter kennen sollten, um gegebenenfalls Steuern sparen zu können, erfahren Sie in diesem Artikel.
Mehr lesen „Wohnung vermieten – Steuer-Freigrenzen und weitere Infos für Vermieter“

anlage-v

Wichtiges zur Anlage V – das sollten Sie als Vermieter wissen

In der Steuererklärung gibt es die Anlage „Vermietung und Verpachtung“ – besser bekannt als Anlage V – und nicht selten sorgt sie bei Vermietern für Verwirrung. Wir klären auf, was bei der Auskunft über Miet- und Pachteinkünfte zu beachten ist und welche Kosten Sie absetzen können.
Mehr lesen „Wichtiges zur Anlage V – das sollten Sie als Vermieter wissen“

aufgaben-der-hausverwaltung-bei-eigentumswohnungen

Das sind die Aufgaben einer Hausverwaltung bei Eigentumswohnungen

In der Regel überträgt eine Wohnungseigentümergemeinschaft die praktische Verwaltungsarbeit einer externen Hausverwaltung. Für die Bestellung eines Verwalters muss ein mehrheitlicher Beschluss gemäß WEG § 26 Absatz 1 vorliegen. Woraus genau die Aufgaben einer Hausverwaltung bei Eigentumswohnungen bestehen, erfahren Sie beim Weiterlesen.
Mehr lesen „Das sind die Aufgaben einer Hausverwaltung bei Eigentumswohnungen“

eigentuemergemeinshaft-selbstverwaltung

Warum die Eigentümergemeinschaft Selbstverwaltung nur in wenigen Fällen sinnvoll ist

Grundsätzlich ist einer Eigentümergemeinschaft die Selbstverwaltung freigestellt, es bestehen seitens WEG (Wohnungseigentumsgesetz) und Gesetzgeber keinerlei Einwände. Erfahren Sie nachfolgend, welche Aufgaben die Selbstverwaltung einer Eigentümergemeinschaft auferlegt und was die Vor- und Nachteile sind.
Mehr lesen „Warum die Eigentümergemeinschaft Selbstverwaltung nur in wenigen Fällen sinnvoll ist“

technische-immobilienverwaltung

Die technische Immobilienverwaltung – Was ist das?

Zu jeder Verwaltung vermieteter Eigentumswohnungen gehört auch eine technische Immobilienverwaltung. Sie ist neben der allgemeinen Verwaltung und der kaufmännischen Betreuung fester Verwaltungsbestandteil. Erfahren Sie nachfolgend, welche Aufgabengebiete die technische Verwaltung von Immobilien umfasst und was sonst noch zur Verwaltung vermieteter Wohnungen gehört.
Mehr lesen „Die technische Immobilienverwaltung – Was ist das?“

trinkwasserverordnung_vermieter

Die Trinkwasserverordnung für Vermieter – das müssen Sie wissen!

Laut der Trinkwasserverordnung darf die Gesundheit durch Trinkwasser zu keinem Zeitpunkt gefährdet sein. Das bringt auch Verpflichtungen für Sie als Vermieter mit sich. Erfahren Sie hier, ob Sie von der Trinkwasserverordnung-Untersuchungspflicht als Vermieter betroffen sind und welche To-dos sich aus den Trinkwasserverordnung für Sie als Vermieter ergeben.
Mehr lesen „Die Trinkwasserverordnung für Vermieter – das müssen Sie wissen!“

mietvertrag-kaution

Wissenswertes für Vermieter zum Thema „Mietvertrag und Kaution”

Zu Beginn eines Mietverhältnisses hat der Vermieter das Recht, eine Kaution von bis zu drei Nettomonatsmieten zu verlangen. Diese Kaution dient als Absicherung, falls der Mieter Zahlungen schuldig bleibt. Im Mietvertrag muss die Kaution schriftlich festgehalten werden. Näheres zum Thema „Mietvertrag und Kaution“ erfahren Sie hier!
Mehr lesen „Wissenswertes für Vermieter zum Thema „Mietvertrag und Kaution”“

mietvertrag-garage

Mietvertrag für die Garage: Das müssen Vermieter wissen!

Bei der Vermietung von Garagen und Stellplätzen müssen Vermieter ein besonderes Augenmerk auf die Vertragsgestaltung legen. Denn im Gegensatz zu Häusern und Wohnungen kann der Mietvertrag für die Garage entweder selbstständig abgeschlossen werden oder in einen Vertrag für die Anmietung einer Wohnimmobilie integriert werden. Im Folgenden erklären wir Ihnen die wichtigsten Unterschiede sowie Vor- und Nachteile.
Mehr lesen „Mietvertrag für die Garage: Das müssen Vermieter wissen!“

ferienwohnung-mietvertrag

Darauf müssen Sie achten, wenn Sie für Ihre Ferienwohnung einen Mietvertrag ausstellen

Ferienwohnungsvermietungen erfreuen sich in den letzten Jahren einer stetigen Nachfrage – eine Ferienwohnung als Renditeobjekt scheint also eine gute Investition zu sein. Jedoch machen häufig wechselnde Mieter die Vermietung nicht immer einfach. Wir verraten auf welche Besonderheiten Sie achten müssen, wenn Sie einen Mietvertrag für eine Ferienwohnung abschließen und ob ein Mietvertrag überhaupt notwendig ist.
Mehr lesen „Darauf müssen Sie achten, wenn Sie für Ihre Ferienwohnung einen Mietvertrag ausstellen“

private-hausverwaltung

Die private Hausverwaltung

Vermietete Immobilien sind gerade im aktuellen Niedrigzinsumfeld eine beliebte Form der Kapitalanlage. Im Gegensatz zu Wertpapieren erfordern sie aber deutlich mehr Aufwand durch die notwendige Bewirtschaftung. Wir geben einen Überblick über die Grundzüge der privaten Hausverwaltung und stellen Tools zur Verfügung, die Ihren Aufwand sowie die Verwaltungskosten deutlich reduzieren werden.
Mehr lesen „Die private Hausverwaltung“

mehrfamilienhaus-verwalten

Mehrfamilienhaus richtig verwalten: Tipps für Ihre Verwaltungspraxis

Eigentümer, die eine einzelne Wohnung besitzen, haben mit der Verwaltung in der Regel einen relativ überschaubaren Aufwand. Anders diejenigen, die ein Mehrfamilienhaus verwalten. Nicht zuletzt hängt der wirtschaftliche Erfolg der Vermietung eines Mehrfamilienhauses von den Verwaltungskosten ab. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie ihr Mehrfamilienhaus kosteneffizient selbst verwalten und worauf Sie dabei achten sollten.
Mehr lesen „Mehrfamilienhaus richtig verwalten: Tipps für Ihre Verwaltungspraxis“

feuermelder-mietwohnung

Regelungen zum Feuermelder in der Mietwohnung

Seit dem Jahr 2000 haben die deutschen Bundesländer nach und nach gesetzliche Vorschriften zur Installation von Rauchwarnmeldern die Landesbauordnungen aufgenommen. Dort sind die Anwendungsnorm DIN 14676 sowie die Gerätenorm DIN EN 14604 als verbindlich vorgeschrieben. Wir haben für Sie die wichtigsten Antworten auf Ihre Fragen zum Feuermelder in der Mietwohnung zusammengestellt.
Mehr lesen „Regelungen zum Feuermelder in der Mietwohnung“

meldepflicht-vermieter

Meldepflicht für den Vermieter nach dem Bundesmeldegesetz

Im November 2015 wurde durch das Bundesmeldegesetz eine Meldepflicht für den Vermieter eingeführt. Nach § 19 muss der Vermieter dem Mieter eine sogenannte „Wohnungsgeberbestätigung“ ausstellen. Neben zusätzlichem Verwaltungsaufwand drohen Bußgelder, wenn die Meldepflicht durch den Vermieter nicht erfüllt wird. Wir haben die wichtigsten Regeln zusammengefasst und helfen Ihnen so, Ihrer Meldepflicht als Vermieter unkompliziert nachzukommen.
Mehr lesen „Meldepflicht für den Vermieter nach dem Bundesmeldegesetz“

vermieterbescheinigung

Was ist eine Vermieterbescheinigung?

Im November 2015 wurde ein neues Meldegesetz mit der Vermieterbescheinigung erlassen. Im Amtsdeutsch wird diese Bescheinigung durch den Vermieter auch „Wohnungsgeberbestätigung“ genannt. Der Vermieter ist nach § 19 Bundesmeldegesetz verpflichtet, seinem Mieter die Vermieterbescheinigung beim Einzug auszustellen, damit dieser seinen Wohnungswechsel beim Einwohnermeldeamt nachweisen kann.
Mehr lesen „Was ist eine Vermieterbescheinigung?“

steuer-vermieter

Was können Vermieter von der Steuer absetzen?

Sie sind Vermieter und machen gerade Ihre Steuererklärung? Oder Sie wollen in eine Immobilie investieren und fragen sich, welche Kosten tatsächlich anfallen werden? Dann sind Sie hier richtig. Im Folgenden informieren wir darüber, welche Kosten Vermieter von der Steuer absetzen können und welche Kosten nicht von der Steuer absetzbar sind:
Mehr lesen „Was können Vermieter von der Steuer absetzen?“

Tipps und Tricks für Mietersuche

Als Immobilienbesitzer haben Sie spezifische Erwartungen an Ihre Mieter. Sie sollen solvent sein und zuverlässig die Miete überweisen, sollen sich an die Hausordnung halten und nachts keine laute Musik hören. Am besten sollen sie auch sympathisch sein, sodass Sie sich problemlos mit Ihren Mietern verstehen. Doch wie finden Sie derartige Mieter und wie treffen Sie die beste Auswahl?

Mehr lesen „Tipps und Tricks für Mietersuche“

wohnungsabnahme-und-kautionsabrechnung

Worauf Sie im Rahmen der Wohnungsabnahme und Kautionsabrechnung achten sollten

Entscheidet sich ein Mieter für einen Umzug, schuldet er die Rückgabe der Wohnung und ist somit für die Terminvereinbarung zuständig. Erst wenn der Vermieter den Termin aus eigenem Verschulden nicht wahrnimmt, ist dieser im Zugzwang und für die Vereinbarung eines neuen Termins verantwortlich. Sollten zum Zeitpunkt der Übergabe dann Punkte ungeklärt bleiben, kann der Vermieter die Kaution ganz oder zum Teil einbehalten. Aus diesem Grund ist es im Interesse beider Seiten, genau zu wissen wie die Wohnung zu übergeben ist. Das Wohnungsübergabeprotokoll dient hier der Beweiserleichterung und ist in jedem Fall zu empfehlen, auch wenn dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Mehr lesen „Worauf Sie im Rahmen der Wohnungsabnahme und Kautionsabrechnung achten sollten“