hausverwaltervertrag

Vermietet.de für Hausverwalter – Hausverwaltervertrag, Objekte & vieles mehr managen

Sie verwalten mehrere Mietobjekte und suchen nach einer Software, die Ihnen die Arbeit als Verwalter erleichtert? Vermietet.de bietet die Möglichkeit, den Hausverwaltervertrag für jedes Objekt zu hinterlegen, die Mieteinnahmen automatisch zu kontrollieren, eine effektive Buchhaltung zu führen und vieles mehr. Zweifellos, das spart Ihnen viel Aufwand und Zeit – und nicht zuletzt Kosten.

Mehr Übersicht für Hausverwalter – Hausverwaltervertrag einfach für jedes Objekt anlegen

Als Hausverwalter müssen Sie für jedes Mietobjekt, das Sie managen, einen gesonderten Hausverwaltervertrag vereinbaren. Mit der steigenden Anzahl an Mietobjekten und Verträgen verliert man schnell den Überblick – egal, ob im Aktenordner oder in verschiedenen Dateien auf dem Computer. Wir haben die Lösung für Sie: Unsere Software bietet Ihnen eine optimale Übersicht, denn Sie können jedes Mietobjekt in unserem System einzelnen anlegen und den jeweiligen Hausverwaltervertrag hochladen. Zudem können Sie genaue Informationen über die Art der Hausverwaltung (Wohnungseigentümergemeinschaft, Sondereigentum) und die Dauer des Vertrages hinterlegen. Sofern die Eigentümer den Hausverwaltervertrag aufheben möchten, können Sie ihn mit wenigen Klicks im System ändern oder vollständig löschen. Werden Sie beispielsweise abermals als Hausverwalter bestellt oder sollten zusätzlich zur Verwaltung des Gemeinschaftseigentums eine Wohnung vermieten und verwalten, können Sie jederzeit einen weiteren Vertrag für das Objekt anlegen.

icons-green-info

Hinweis

Sowohl bei der Neu- als auch Wiederbestellung als Hausverwalter müssen Sie den Verwaltervertrag allen Eigentümer zukommen lassen. Wir empfehlen Ihnen, den Hausverwaltervertrag rechtzeitig im Vorfeld der Eigentümerversammlung zu übersenden, damit jeder Eigentümer ausreichend Zeit hat, sich über die Einzelheiten zu informieren.

Hinweis

Sowohl bei der Neu- als auch Wiederbestellung als Hausverwalter müssen Sie den Verwaltervertrag allen Eigentümer zukommen lassen. Wir empfehlen Ihnen, den Hausverwaltervertrag rechtzeitig im Vorfeld der Eigentümerversammlung zu übersenden, damit jeder Eigentümer ausreichend Zeit hat, sich über die Einzelheiten zu informieren.

Die Praxis hat gezeigt, dass die Diskussionen um die Vertragsdetails geringer ausfallen, wenn Eigentümer den Vertrag nicht erst bei der gemeinsamen Versammlung zu Gesicht bekommen. Anschließend kann die Bestellung des Verwalters bzw. der Hausverwaltung erfolgen.

Immobilienverwaltung leicht gemacht – Mieteinnahmenkontrolle, Buchhaltung & Objektverwaltung

Der Alltag eines Hausverwalters dreht sich nicht nur um Hausverwalterverträge Aus diesem Grund bieten wir Ihnen mit unserer Software Vermietet.de vielseitige Funktionen der Immobilienverwaltung. Die wichtigsten Features sind:

  • Die automatisierte Kontrolle der Mieteinnahmen, sowie
  • die effiziente Buchhaltung, inklusive Erstellung der Nebenkostenabrechnung.

Hierzu empfehlen wir Ihnen, Ihr Bankkonto mit dem System zu verknüpfen und ein Fälligkeitsdatum für die jeweilige Miete zu hinterlegen. Das System vergleicht Kontobewegungen hinsichtlich ihres Betreffs ab und kann diese dadurch Ihrem Mietkonto zuordnen. So wird ohne Ihr Zutun kontrolliert, ob zum vereinbarten Zeitpunkt die Miete eingegangen ist oder nicht. Sie erhalten von uns eine Benachrichtigung zum Fälligkeitstermin. Ist die Miete eingegangen, kann sie im System mit wenigen Klicks in der Buchhaltung vermerkt und kategorisiert werden – ebenso wie alle Ausgaben. Ist sie nicht verbucht, empfehlen wir Ihnen, sich zunächst mit dem Mieter in Verbindung zu setzen. Möglicherweise ist die Miete bereits überwiesen, aber noch nicht verbucht. Eine Abmahnung wegen Mietrückständen sollte die letzte Wahl sein, um ein gutes Mietverhältnis zu wahren.

hausverwaltervertrag

Während Sie in den Objektdaten die Angaben zur Hausverwaltung machen, können Sie den Hausverwaltervertrag in der Dokumentenablage hinterlegen. Per Drag-and-Drop ist der Vertrag schnell hochgeladen und damit jederzeit verfügbar – über den Internetbrowser oder die App von Vermietet.de. Unter Mieter legen Sie alle Mieter an, inklusive der vereinbarten Miete und Kaution, dem Mietzeitraum und wichtiger Dokumente.

So wird die Immobilienverwaltung mit unserer Software zum Kinderspiel für Sie.

icons-blue-about

Über uns

Vermietet.de ist die innovative Verwaltungsplattform für private Immobilienbesitzer und Hausverwaltungen in Deutschland. Durch eine Vielzahl hilfreicher Funktionen bietet die Software einen gesamtheitlichen Überblick über Ihre Immobilien. Dies umfasst unter anderem die automatische Kontrolle der Mieteingänge inkl. der Erstellung von Zahlungserinnerungen und Mahnungen, die Erfassung von der Einnahmen und Ausgaben, die Erstellung von Nebenkostenabrechnungen und die Bewertung Ihrer Objekte.

Über uns

Vermietet.de ist die innovative Verwaltungsplattform für private Immobilienbesitzer und Hausverwaltungen in Deutschland. Durch eine Vielzahl hilfreicher Funktionen bietet die Software einen gesamtheitlichen Überblick über Ihre Immobilien. Dies umfasst unter anderem die automatische Kontrolle der Mieteingänge inkl. der Erstellung von Zahlungserinnerungen und Mahnungen, die Erfassung von der Einnahmen und Ausgaben, die Erstellung von Nebenkostenabrechnungen und die Bewertung Ihrer Objekte.

Vermietet.de für Hausverwalter – Hausverwaltervertrag, Objekte & vieles mehr managen
4.5 (90%) 22 Bewertungen

Tags