Mietschuldenfreiheitsbescheinigung für Untermieter: sichere Vorlagen

Ein Hauptmieter darf ein berechtigtes Interesse an einer Untervermietung seiner gemieteten Wohnung haben. Möchte er untervermieten, stellt sich für Sie als Vermieter die Frage, ob Sie eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung vom Untermieter verlangen dürfen. Lesen Sie unsere Tipps und nutzen Sie die rechtssicheren Muster von Vermietet.de.

Wir von Vermietet.de unterstützen Sie als Vermieter mit praktischen Tipps und Informationen, rechtssicheren Musterschreiben, einem Tool mit cleveren Funktionen und Zusatzleistungen, damit Ihnen die Vermietung und Immobilienverwaltung leicht fällt. Wussten Sie, dass Sie keine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung von einem Untermieter verlangen dürfen, sehr wohl aber eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung von Eltern junger Mieter, wenn diese eine Bürgschaft übernehmen? Mit uns sind Sie immer aktuell informiert.

Keine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung des Untermieters

Eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung wird in der Regel vom vorherigen Vermieter ausgestellt, der dem künftigen Vermieter damit bestätigt, dass keinerlei Mietrückstände vorliegen und Zahlungen des Mieters pünktlich erfolgt sind. Damit schützen Sie sich als Vermieter vor Mietnomaden und müssen diese nicht mit verschiedenen Tricks aus der Wohnung bekommen. Grundsätzlich haben Sie als Vermieter, dem sich ein Mietinteressent vorstellt, keinen gesetzlichen Anspruch auf eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung, insbesondere nicht vom Untermieter.

Besteht das Mietverhältnis zwischen Ihnen und dem Hauptmieter, muss dieser bei Untervermietung nach wie vor Sorge tragen, dass Sie die Miete pünktlich und vollständig erhalten. Umgekehrt bedeutet dies, dass Sie keine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung für Untermieter ausstellen müssen, wenn diese von einem künftigen Vermieter angefragt wird. Zuständig für die Mietschuldenfreiheitsbescheinigung des Untermieters wäre der Hauptmieter.

mietschuldenfreiheitsbescheinigung untermieter muster

Hinweis: Sie sind als Vermieter nicht verpflichtet, eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung für Mieter auszustellen. Die Ausstellung einer solchen Bescheinigung sollten Sie insbesondere dann ablehnen, wenn etwaige Ansprüche gegen den Mieter bestehen, da die Bescheinigung als sogenannte Ausgleichsquittung (aus dem Arbeitsrecht: Bestätigung, dass keinerlei Ansprüche bestehen) interpretiert werden kann.

Vermietet.de bietet anwaltlich geprüfte Vorlagen

Wenn Sie rechtssichere Muster wie eine Mietschuldenfreiheitsbescheinigung, nicht für Untermieter, aber für Hauptmieter und Eltern von jungen Mietern, Mietverträge oder Schreiben für Kündigungen, Modernisierungsankündigungen und Eigenbedarf benötigen, stehen Ihnen auf Vermietet.de Vorlagen zur Verfügung, die von Anwälten geprüft und damit absolut rechtssicher sind.

In unserem Shop finden Sie viele Vorlagen, die Sie mit wenigen Klicks erwerben und personalisieren können. Unterschiedliche Schreiben haben wir auch als Paket zusammengestellt – von der Abmahnung wegen Ruhestörung bis zur Wohnungsgeberbestätigung. Ihr Vorteil: Die Vorlagen werden monatlich von Anwälten geprüft, ob sie noch den geltenden Gesetzen und Bestimmungen der Rechtsprechung entsprechen. Damit sparen Sie sich viel Zeit und Mühe, sich durch Gesetze und Urteile zu lesen und rechtssichere Schreiben zu formulieren.

Clever vermieten mit Vermietet.de

Zudem enthält unser Tool clevere Funktionen für eine unkomplizierte Buchhaltung, einfache Nebenkostenabrechnung, übersichtliche Verwaltung von Objekten, Mietern, Dokumenten und Finanzen. Ferner können Sie den monatlichen Check der Mieteingänge über unser System automatisieren, eine realistische Marktwerteinschätzung vornehmen lassen oder die wichtigsten Kennzahlen der Mietimmobilie einsehen. Und alles steht Ihnen in der Basisversion kostenlos zur Verfügung.

Über uns: Vermietet.de
ist der digitale Partner für private Immobilienbesitzer und Hausverwaltungen in Deutschland. Durch eine Vielzahl hilfreicher Funktionen bietet die Plattform einen gesamtheitlichen Überblick über Ihre Immobilien.