Die Neuauflage der Nebenkostenabrechnung kommt – Auch für Mehrfamilienhäuser!

Seit Monaten tüftelt das Team von Vermietet.de an einer Neuauflage zur Erstellung der Nebenkostenabrechnung. Im Fokus der Nebenkostenabrechnung Plus-beta steht dabei die Abrechnungserstellung für Mehrfamilienhäuser. Ab sofort steht die fortgeschrittene Testversion allen Nutzern des Portals kostenfrei zur Verfügung.

Mehrfamilienhäuser effizient abrechnen

Mit dem Update werden bestehende Abläufe optimiert und die Komplexität reduziert. Die derzeitige Testversion ermöglicht es Vermietern, die Nebenkostenabrechnung für Mehrfamilienhäuser zu erstellen, anstatt wie bisher nur für einzelne Wohneinheiten. „Wir haben die vielfältigen Wünsche unserer Nutzer aufgenommen und in die Plattform integriert, um ihre Arbeitsabläufe zu vereinfachen”, sagt Pete Sivak, Produktmanager bei Vermietet.de. 

Neben einem funktionalen, intuitiven Design gibt es mehr Übersichtlichkeit bei Umlageschlüsseln und der Zuordnung von Wohneinheiten. Außerdem ermöglicht die Nebenkostenabrechnung Plus – beta dem Vermieter die Kommunikation mit Mietern via Anschreiben und Anhängen. 

Die Neuerungen im Detail:

  • Nebenkostenabrechnungserstellung für Mehrfamilienhäuser
  • Funktionales, intuitives Design
  • Erstellung von Anschreiben
  • Ergänzung von Anhängen 
  • Mieterkommunikation
  • Kostenumlage nach Personen und Tagen

Nebenkostenabrechnungen einfach und intuitiv

Die Entwicklung ist laut Sivak jedoch noch lange nicht abgeschlossen: „Die neue Funktion ist vollumfänglich nutzbar und ebenso rechtssicher wie unsere bisherige Nebenkostenabrechnung. Mit der aktuellen Testphase wünschen wir uns, dass die Nutzer unserer Plattform sich direkt an der weiteren Entwicklung beteiligen, indem sie Nebenkostenabrechnungen für Mehrfamilienhäuser erstellen und anschließend ihre Erfahrungen mit uns teilen”. Auf diese Art stellt das Team sicher, dass die Handhabung für Vermieter einfach und intuitiv erfolgt. 

Wer an einem Test interessiert ist, wählt sein Mehrfamilienhaus im Dashboard aus und beginnt die Erstellung über den Navigationspunkt Kosten. Ein Test mit einer einzelnen Wohneinheit ist jedoch nicht möglich. Die Testphase ist vorläufig geplant bis Ende des dritten Quartals 2020. Jedoch können interessierte Nutzer die gespeicherten Daten auch darüber hinaus abrufen. Im Anschluss übermitteln Sie Ihr Feedback, indem Sie auf auf das Chatsymbol klicken und den Bereich “Teilen Sie Ihr Feedback mit uns” befüllen.

Sie sind interessiert an einem Test? Dann klicken Sie einfach hier:

Über uns: Vermietet.de
ist der digitale Partner für private Immobilienbesitzer und Hausverwaltungen in Deutschland. Durch eine Vielzahl hilfreicher Funktionen bietet die Plattform einen gesamtheitlichen Überblick über Ihre Immobilien.