kosten neues dach

Wie hoch sind die Kosten für ein neues Dach?

Für Immobilienbesitzer stellt sich in der Regel im Laufe der Zeit die Frage, wie hoch die Kosten für ein neues Dach sind. Hierfür gibt es keine pauschale Antwort, doch mit einer Übersicht über die Preise zu einzelnen Sanierungsmaßnahmen können Sie sich ungefähr ausrechnen, was die Arbeiten an Ihrem Dach kosten würden.

Kosten für ein neues Dach: Damit müssen Sie rechnen

Generell sollten Sie für Ihre Dacherneuerung insgesamt mit Kosten zwischen 50 und 300 Euro pro Quadratmeter rechnen. Dabei liegen einfache Dämmungen und Ausbesserungen eher im Bereich zwischen 50 und 80 Euro pro Quadratmeter, während aufwendigere Maßnahmen inklusive Dachdecken eher zwischen 200 und 300 Euro pro Quadratmeter liegen.

Damit Sie eine genauere Vorstellung hinsichtlich der Kosten für ein neues Dach haben, geben wir Ihnen ein Rechenbeispiel:

Bei einem durchschnittlichen Einfamilienhaus mit einer Dachfläche von rund 100 Quadratmetern (2 x Dachschräge, jeweils 50 Quadratmeter) sollten Sie in Deutschland für ein neues Dach oder Flachdach mit Arbeit und Material zwischen 12.000 und 25.000 Euro rechnen. Je größer das Haus ist, desto mehr Kosten kommen auf Sie zu, wenn Sie das Hausdach erneuern.

Kosten für ein neues Dach: Isolierung oder Dämmung

Ob Kälte im Winter, Hitze im Sommer oder Unwetter – ein Dach ist einer Vielzahl an Witterungsbedingungen ausgesetzt. Wenn es dann nicht gedämmt ist, wird es auch im Dachgeschoss unangenehm und das Wohnklima wird negativ beeinflusst. Umso wichtiger ist es, das Dach perfekt zu isolieren.

Hierbei gibt diverse Varianten der Dachisolierung. Folgende das Hausdach betreffende Kosten haben wir übersichtlich für Sie zusammengetragen:

  • Dachbodendämmung: Kosten pro Quadratmeter: 15 – 60 Euro
  • Flachbodendämmung: Kosten pro Quadratmeter: 25 – 100 Euro
  • Einblasdämmung für Dachschrägen: Kosten pro Quadratmeter: 15 – 60 Euro
  • Aufsparrendämmung mit Neueindeckung: Kosten pro Quadratmeter: 150 – 250 Euro
  • Zwischensparrendämmung: Kosten pro Quadratmeter: 50 – 80 Euro
  • Untersparrendämmung: Kosten pro Quadratmeter: 30 – 60 Euro

Kosten für ein neues Dach: Die Dachinspektion

Eine Dachinspektion gehört für jeden Immobilienbesitzer irgendwann zu den wichtigsten Unterfangen, denn ohne ein dichtes und stabiles Dach verliert eine Immobilie an Wert. Hierbei erfolgt eine Begehung der Dachflächen, die Ausarbeitung eines Inspektionsberichtes und schließlich die Kostenübersicht. Sie entscheiden am Ende selbst, welche Maßnahmen durchgeführt werden.

Eine solche Inspektion sollte regelmäßig erfolgen, um Schäden frühzeitig zu erkennen und die mitunter hohen Folgekosten zu vermeiden. Zudem empfiehlt sich eine Dachinspektion nicht nur aus Kosten-, sondern vor allem auch aus Versicherungsgründen. Sie können in einem Schadensfall nämlich Ihren Versicherungsschutz verlieren, wenn Sie Ihren Obliegenheitspflichten nicht nachkommen.

dacherneuerung
icons-blue-about

Über uns

Vermietet.de ist die innovative Verwaltungsplattform für private Immobilienbesitzer und Hausverwaltungen in Deutschland. Durch eine Vielzahl hilfreicher Funktionen bietet die Software einen gesamtheitlichen Überblick über Ihre Immobilien. Dies umfasst unter anderem die automatische Kontrolle der Mieteingänge inkl. der Erstellung von Zahlungserinnerungen und Mahnungen, die Erfassung von der Einnahmen und Ausgaben, die Erstellung von Nebenkostenabrechnungen und die Bewertung Ihrer Objekte.

Über uns

Vermietet.de ist die innovative Verwaltungsplattform für private Immobilienbesitzer und Hausverwaltungen in Deutschland. Durch eine Vielzahl hilfreicher Funktionen bietet die Software einen gesamtheitlichen Überblick über Ihre Immobilien. Dies umfasst unter anderem die automatische Kontrolle der Mieteingänge inkl. der Erstellung von Zahlungserinnerungen und Mahnungen, die Erfassung von der Einnahmen und Ausgaben, die Erstellung von Nebenkostenabrechnungen und die Bewertung Ihrer Objekte.

Wie hoch sind die Kosten für ein neues Dach?
4.8 (95.24%) 21 Bewertungen

Tags