Glossar




Partner von: Partner

Immobilien Glossar

Die Welt der Immobilien hat ihren eigenen Fachjargon. Um Ihnen den Einstieg in die Branche zu erleichtern und Ihnen mehr Durchblick zu verschaffen, haben wir hier die wichtigsten Begrifflichkeiten erklärt.

A Weitere Zurück
B Weitere Zurück
C Weitere Zurück
D Weitere Zurück
E Weitere Zurück
F Weitere Zurück
G Weitere Zurück
H Weitere Zurück
I Weitere Zurück
J Weitere Zurück
K Weitere Zurück
L Weitere Zurück
M Weitere Zurück
N Weitere Zurück
O Weitere Zurück
P Weitere Zurück
Q Weitere Zurück
R Weitere Zurück
S Weitere Zurück
T Weitere Zurück
U Weitere Zurück
V Weitere Zurück
W Weitere Zurück
Z Weitere Zurück
U

Umfinanzierung

Die Umfinanzierung ist eine andere Bezeichnung für die Umschuldung eines Kredites, die der Ablösung laufender Kredite durch einen neuen Kredit mit – in der Regel – besseren Konditionen dient. Ob die Konditionen der Umfinanzierung besser sind, hängt von den anfallenden Kosten (unter anderem für Notar, Vorfälligkeitsgebühren, etc.) sowie den Zinsen ab, die für den neuen Kredit gezahlt werden müssen.

In der Immobilienfinanzierung ist die Umfinanzierung ein gängiges Modell, wenn die Zinsfestschreibungszeit des laufenden Kredits beendet ist und günstigere Kreditkonditionen gefunden wurden.

Zurück