Glossar




Partner von: Partner

Immobilien Glossar

Die Welt der Immobilien hat ihren eigenen Fachjargon. Um Ihnen den Einstieg in die Branche zu erleichtern und Ihnen mehr Durchblick zu verschaffen, haben wir hier die wichtigsten Begrifflichkeiten erklärt.

A Weitere Zurück
B Weitere Zurück
C Weitere Zurück
D Weitere Zurück
E Weitere Zurück
F Weitere Zurück
G Weitere Zurück
H Weitere Zurück
I Weitere Zurück
J Weitere Zurück
K Weitere Zurück
L Weitere Zurück
M Weitere Zurück
N Weitere Zurück
O Weitere Zurück
P Weitere Zurück
Q Weitere Zurück
R Weitere Zurück
S Weitere Zurück
T Weitere Zurück
U Weitere Zurück
V Weitere Zurück
W Weitere Zurück
Z Weitere Zurück
N

Nachschusspflicht

Die Nachschusspflicht besagt, dass ein Gesellschafter einer GmbH auch jene Verbindlichkeiten begleichen muss, die nachträglich auftreten und über seinen ursprünglichen Gesellschaftsanteil hinausgehen (§ 26 GmbHG). Je nach Gesellschaftsvertrag kann die Nachschusspflicht beschränkt oder unbeschränkt sein (§§ 27-28 GmbHG). Eine Nachschusspflicht kann es außerdem in Genossenschaften (§ 6 Nr. 3 GenG), Gesellschaften bürgerlichen Rechts (GbR, § 735 BGB) sowie Versicherungsvereinen auf Gegenseitigkeit (VVaG, §§ 179 Abs. 2 bzw. 182 VAG) geben.

Zurück