Glossar




Partner von: Partner

Immobilien Glossar

Die Welt der Immobilien hat ihren eigenen Fachjargon. Um Ihnen den Einstieg in die Branche zu erleichtern und Ihnen mehr Durchblick zu verschaffen, haben wir hier die wichtigsten Begrifflichkeiten erklärt.

A Weitere Zurück
B Weitere Zurück
C Weitere Zurück
D Weitere Zurück
E Weitere Zurück
F Weitere Zurück
G Weitere Zurück
H Weitere Zurück
I Weitere Zurück
J Weitere Zurück
K Weitere Zurück
L Weitere Zurück
M Weitere Zurück
N Weitere Zurück
O Weitere Zurück
P Weitere Zurück
Q Weitere Zurück
R Weitere Zurück
S Weitere Zurück
T Weitere Zurück
U Weitere Zurück
V Weitere Zurück
W Weitere Zurück
Z Weitere Zurück
F

Fair Value

Fair Value bezeichnet im angelsächsischen Rechnungswesen den Preis eines Vermögenswertes, den Markteilnehmer in einem geordneten Geschäftsvorfall am Bemessungsstichtag zahlen würden. Das Pendant zum Fair Value stellt der „Value in use“ dar, der einer subjektiven Bewertung zugrunde liegt. Zur Ermittlung des Fair Value werden – hierarchisch in genannter Reihenfolge – Marktpreise, Vergleichswerte und Schätzwerte herangezogen.

Zurück