Das Immobilien Glossar
Für den schnellen Durchblick

Hier findest Du eine Übersicht der wichtigsten Begrifflichkeiten aus der Welt der Immobilien –
kurz und bündig erklärt.

Norton Logo
Epsd2 Logo
EU DSGVO Logo
bvfi Logo
Google Rezensionen

Immobilien Glossar

Die Welt der Immobilien hat ihren eigenen Fachjargon. Um Dir den Einstieg in die Branche zu erleichtern und mehr Durchblick zu verschaffen, haben wir hier die wichtigsten Begriffe erklärt.

A Weitere Zurück
B Weitere Zurück
C Weitere Zurück
D Weitere Zurück
E Weitere Zurück
F Weitere Zurück
G Weitere Zurück
H Weitere Zurück
I Weitere Zurück
J Weitere Zurück
K Weitere Zurück
L Weitere Zurück
M Weitere Zurück
N Weitere Zurück
O Weitere Zurück
P Weitere Zurück
Q Weitere Zurück
R Weitere Zurück
S Weitere Zurück
T Weitere Zurück
U Weitere Zurück
V Weitere Zurück
W Weitere Zurück
Z Weitere Zurück
B

Bauantragszeichnungen

Die Bauantragszeichnungen sind zeichnerische Darstellungen des geplanten Bauvorhabens, die dem Bauantrag zwingend beiliegen müssen. Es handelt sich unter anderem um die Grundrisse, Ansichten, Schnitte und Details des Bauvorhabens. In der Regel werden die Bauantragszeichnungen in einem Maßstab von 1: 100 angefertigt und enthalten geometrische sowie statische Informationen. Die technische Zeichnung der Bauplanung umfasst ferner die räumlichen Ausmaße sowie die geplanten Materialien. Bestand, Neubau und abzureißende Bauelemente sind in den Bauzeichnungen ggf. farblich kenntlich zu machen. Genaue Details über die Anforderungen sind aus der jeweiligen Landesbauordnung zu entnehmen.

Zurück