Glossar




Partner von: Partner

Immobilien Glossar

Die Welt der Immobilien hat ihren eigenen Fachjargon. Um Ihnen den Einstieg in die Branche zu erleichtern und Ihnen mehr Durchblick zu verschaffen, haben wir hier die wichtigsten Begrifflichkeiten erklärt.

A Weitere Zurück
B Weitere Zurück
C Weitere Zurück
D Weitere Zurück
E Weitere Zurück
F Weitere Zurück
G Weitere Zurück
H Weitere Zurück
I Weitere Zurück
J Weitere Zurück
K Weitere Zurück
L Weitere Zurück
M Weitere Zurück
N Weitere Zurück
O Weitere Zurück
P Weitere Zurück
Q Weitere Zurück
R Weitere Zurück
S Weitere Zurück
T Weitere Zurück
U Weitere Zurück
V Weitere Zurück
W Weitere Zurück
Z Weitere Zurück
B

Barwert

Während der Verkehrswert den aktuellen erzielbaren Kaufpreis einer Immobilie bezeichnet, berücksichtigt der Barwert (oder Gegenwartswert) zusätzlich die zukünftigen Einnahmen oder Kosten (Cashflow). Bei einer Immobilie sind das beispielsweise Mietzahlungen, aber auch mögliche Ausgaben, wie Renovierungsarbeiten oder ausfallende Mietzahlungen. Zusammen mit einem definierten Zinssatz, wahrscheinlichen Nebenkosten und den Kosten für eine Darlehensfinanzierung ergibt sich so für jedes Jahr ein anderer Barwert. Alle Barwerte zusammengerechnet bilden dann den Ertragswert einer Immobilie.

Zurück