Ratgeber




Zurück zur Übersicht

Immobilienwertermittlung verstehen

Das erwartet Dich:

Es geht um eine Menge Geld: Wer mit dem Gedanken spielt, eine Immobilie zu kaufen, zu veräußern, oder gar einen Mietpreis zu definieren, der braucht einen Startpunkt. Welcher Preis ist angemessen? Lohnt sich eine Investition?

Es geht um mehr als Bausubstanz und Lage. Doch der emotionale Wert wird nicht dem Marktwert entsprechen. Dieser Guide ermöglicht Dir einen ersten Einblick in die Immobilienbewertung, gibt Auskunft über relevante Dokumente und gibt Dir eine klare Empfehlung über die Art der Bewertung – denn nicht immer muss es ein Gutachter sein. So ermöglichst Du dir die objektive Immobilienbewertung, behältst den Überblick und sparst Zeit und Geld.

Jetzt kostenlos anfordern

Trage jetzt Deine E-Mail Adresse ein, wenn Du den Guide "Immobilienwertermittlung verstehen" als Teil unserer Produktupdates und Neuigkeiten von Vermietet.de erhalten möchtest. Von unserem Newsletter kannst Du dich jederzeit wieder abmelden.

  • Inhaltsverzeichnis
  • Über den Autor
  • Über Vermietet.de

Im Einklang mit der Immobilienbewertung
Online oder Gutachter: Welche Immobilienbewertung benötige ich?
Welche Unterlagen benötigt man für eine Immobilienbewertung?
Wie läuft eine Immobilienbewertung ab?
Welches Verfahren wird für welche Art von Immobilie angewandt?
Welche Faktoren beeinflussen den Wert der Immobilie?
Woher weiß ich, wie treffend das Gutachten ist?
Fazit: Die 5 wichtigsten Punkte der Immobilienbewertung

Über uns: Vermietet.de ist der digitale Partner für private Immobilienbesitzer und Hausverwaltungen in Deutschland. Durch eine Vielzahl hilfreicher Funktionen bietet die Plattform einen gesamtheitlichen Überblick über Ihre Immobilien.