Das erfolgreiche Exposé für Ihre Immobilie: Beispiel und Tipps

Ein aussagekräftiges Immobilien-Exposé ist essentiell für Ihren Erfolg bei der Vermittlung von Immobilien. In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Objekt attraktiv beschreiben und damit Aufmerksamkeit bei der richtigen Zielgruppe generieren. Zudem verraten wir Ihnen, wie Sie sich die Arbeit bei der Exposé-Erstellung beispielsweise mit Vermietet.de sparen können.

Die erfolgreiche Vermittlung von Immobilien beginnt mit einem hochwertigen Exposé. Dieses enthält die wichtigsten Informationen zum Objekt und überzeugt potentielle Interessenten. Wichtig ist hierbei, dass das Exposé gut strukturiert ist, keine Fragen offen lässt und das Objekt ins beste Licht rückt. Dann überzeugen Sie auch Käufer und Mieter.

Um Ihnen davon einen Eindruck zu vermitteln, zeigen wir Ihnen hier eine gutes Exposé-Vorlage.

expose vorlage

Diese Elemente sind idealerweise im Exposé enthalten

In unserem Beispiel sehen Sie, dass ein gutes Immobilien-Exposé auf der ersten Seite ein hochwertiges Foto der Immobilie enthält. Außerdem sind hier die wichtigsten Merkmale wie Zimmeranzahl, Etagen, Baujahr und Raumhöhe des Objekts zu finden.

Auf Seite zwei unseres Beispiel-Exposés sehen Sie weitere relevante Merkmale. Darunter fallen die Einrichtung, der Zustand und – ganz wichtig – der Energieausweis.

Anschließend finden Sie eine detailliertere Beschreibung. Hier sollten Sie ganze und einfache Sätze formulieren, um die Interessenten auf die Immobilie abermals näher zu bringen. Mit einem ausdrucksstarken Text machen Sie Ihre Immobilie erlebbar, heben diese von anderen ab und bauen zudem eine emotionale Bindung zu Ihren Interessenten auf.

Hinweis: Sie haben keine Zeit oder Lust die Beschreibung selbst zu verfassen? Sie benötigen den Text sofort? Dann bestellen Sie die Textierung Ihrer Immobilie doch einfach und schnell im Portal von Vermietet.de. Sie finden diesen Service im Shop, nachdem Sie sich eingeloggt bzw. registriert haben.

Die letzte Seite des Exposé-Beispiels zeigt den Grundriss des Objekts. Auch diesen Service können Sie bei uns im Portal buchen. Dadurch werten Sie Ihr Exposé mit professionellen Grundrissen auf und steigern abermals Ihre Verkaufs- bzw. Vermietungschancen.

Als Vermieter zu viel zu tun? Vermietet.de erleichtert den Alltag!

Allein bei der Beendigung eines Mietverhältnisses und der Neuvermietung der Wohnung fallen für Sie als Vermieter zahlreiche Aufgaben an:

  • In welchem Zustand ist die Mietsache?
  • Muss gegebenenfalls renoviert werden?
  • Wann sollte die Immobilienanzeige geschaltet werden?
  • Und wie war das noch einmal mit den Abkürzungen in Wohnungsanzeigen?

Nebenbei ein Exposé zu erstellen, ist nicht immer einfach – insbesondere, wenn Sie sich als Vermieter ebenfalls um die Nebenkostenabrechnung, Belange der Mieter oder die Buchhaltung kümmern müssen.

Wir von Vermietet.de haben die Lösung für Sie: Mithilfe unserer Software können Sie für das Mietobjekt direkt ein Exposé zum Beispiel als PDF oder Word-Dokument zum Bearbeiten downloaden.

Unabhängig davon, ob Sie das Exposé downloaden und bearbeiten oder durch uns erstellen lassen: Sie können das Exposé direkt aus unserem Tool heraus auf eine der größten Immobilienplattformen Deutschlands hochladen. Das spart Mühe und Zeit bei der Anzeigenerstellung und beschleunigt die Neuvermietung. Zudem können Sie mithilfe der Multilisting-Funktion das Inserat auf über 100 der gängigsten Plattformen deutschlandweit veröffentlichen.

Das Exposéschreiben mithilfe unseres Beispiels und unseres Tools sollte Ihnen fortan leichter von der Hand gehen. Sie haben Fragen zum Produkt? Unsere kompetenten Mitarbeiter des Customer Supports stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Über uns: Vermietet.de
ist der digitale Partner für private Immobilienbesitzer und Hausverwaltungen in Deutschland. Durch eine Vielzahl hilfreicher Funktionen bietet die Plattform einen gesamtheitlichen Überblick über Ihre Immobilien.